Ausschreibungen

Folgend finden Sie alle aktuellen öffentlichen Ausschreibungen der Stadt Hettstedt.

  • Stellenausschreibung Friedhofsarbeiter (m/w/d)
  • Stellenausschreibung Sachgebietsleiter Personal/Verwaltungsorganisation (m/w/d)

    Die Stadt Hettstedt beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

    Sachgebietsleiter Personal/Verwaltungsorganisation (m/w/d)

    zu besetzen.

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

    • Leitung und Koordinierung sowie fachliche Führung des Sachgebietes Personal/Verwaltungsorganisation
    • Verantwortung für die operative Personalbetreuung vom Beginn bis zur Beendigung des Arbeits-/Dienstverhältnisses sowie die Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung der gesamten Stadtverwaltung
    • Beratung des Bürgermeisters und der Führungskräfte in allen personalrechtlichen Angelegenheiten
    • Grundsatzsachbearbeitung für alle Belange des Personals
    • Einleitung von arbeits- und disziplinarrechtlichen Maßnahmen
    • Erstellen des Stellenplans
    • Erstellen von Stellenbeschreibungen, Stellenbewertungen, Eingruppierungsgutachten
    • Federführend bei der Verhandlung und dem Abschluss von Dienstvereinbarungen und Dienstanweisungen sowie Erarbeitung und organisatorische Umsetzung von innerbetrieblichen Rahmenregelungen, tariflichen und gesetzlichen Bestimmungen
    • Erstellen von Arbeitszeugnissen
    • Konstruktive, lösungsorientierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat

    Voraussetzungen für die Stellenbesetzung sind:

    • Abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt (FH) / Bachelor of Arts, Public Manage­ment oder vergleichbare Qualifikation
    • Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht, Beamtenrecht und TVöD
    • Ausbildereignung nach AEVO
    • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Personalarbeit, bevorzugt in einer kommunalen oder sonstigen öffentlichen Institution
    • Verhandlungsgeschick und Einfühlungsvermögen, Entscheidungsfreude und Durch­setzungs­vermögen, gute Kommunikationsfähigkeit und konzeptionelles Denken

    Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 11 TVöD (VKA).

    Aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte schriftlich mit den entsprechenden Zeugnissen und Nachweisen 

    bis zum 18.10.2019

    an die Stadt Hettstedt, Fachbereich Interne Dienste/Ordnung und Sicherheit, z. H. Frau Kosiol, Markt 1 – 3 in 06333 Hettstedt. Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Informationen auf unserer Homepage http://www.hettstedt.de/datenschutz.

    Wir bitten um Beachtung, dass Bewerbungsunterlagen nur unter Beilage eines frankierten Rückumschlages zurückgesandt werden.

    gez. Fuhlert
    Bürgermeister

  • Stellenausschreibung Sachbearbeiter Friedhof (m/w/d)
  • Stellenausschreibung Sachbearbeiter ruhender Verkehr (m/w/d)
  • Stellenausschreibung für Auszubildende als Verwaltungsfachangestellte (Kommunalverwaltung)
  • Ausschreibung zur Bewerbung für Standplätze auf dem Hettstedter Wochenmarkt 2020
  • Ausschreibung zur Bewerbung für Standplätze auf dem Hettstedter Weihnachtsmarkt vom 20. bis 22.12.2019