Stadt Hettstedt https://www.hettstedt.de/ Neuigkeiten aus Hettstedt. de Stadt Hettstedt https://www.hettstedt.de/typo3conf/ext/tt_news/ext_icon.gif https://www.hettstedt.de/ Neuigkeiten aus Hettstedt. Fri, 10 Jul 2020 11:12:00 +0200 Hettstedt engagiert sich für eine Welt ohne Atomwaffen - Kupferstadt ist beim Flaggentag der Bürgermeister für den Frieden dabei https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=07&tx_ttnews%5Bday%5D=09&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2017&cHash=a81accf8815af1e77e4519f4eee410d8 Am Morgen des 8. Juli wurde auch 2020 vor dem Hettstedter Rathaus die Flagge des weltweiten Bündnisses Mayors for Peace gehisst. Sie symbolisiert den Einsatz des Netzwerkes für eine friedliche Welt...

]]>

]]>
Pressemitteilung News https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=07&tx_ttnews%5Bday%5D=09&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2017&cHash=a81accf8815af1e77e4519f4eee410d8 Thu, 09 Jul 2020 09:03:00 +0200
Zum Gespräch mit dem Bürgermeister im Juli/August 2020 https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=24&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2016&cHash=9053349d175f17629db30eddd3bd478c Seit meinem Amtsantritt als Bürgermeister der Stadt Hettstedt biete ich regelmäßige Plattformen für ein persönliches Gespräch an. Die nächste Bürgersprechstunde, bei dem Sie Ihr Anliegen in einem...

]]>
Die nächste Bürgersprechstunde, bei dem Sie Ihr Anliegen in einem persönlichen Gespräch vortragen können, findet am Dienstag, 28.07.2020, von 16 bis 18 Uhr statt. Jedem Interessenten ist anzuraten, vorab einen Termin zu vereinbaren, damit Wartezeiten weitestgehend vermieden werden. Bitte melden Sie sich für eine Terminvereinbarung an das Büro des Bürgermeisters unter 03476 801-169. Weiterhin findet der nächste Bürgermeisterstammtisch, bei dem öffentlich über aktuelle Themen gesprochen wird, am Sonntag, den 02.08.2020, von 14 bis 16 Uhr im Waldcafé Hettstedt statt. Sollten Sie im o.g. Zeitraum nicht die Möglichkeit haben, sich mit Ihrem Anliegen persönlich an mich zu wenden, können Sie selbstverständlich auch separate Telefon- oder persönliche Termine wahrnehmen. gez. Dirk Fuhlert
Bürgermeister

]]>
News https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=24&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2016&cHash=9053349d175f17629db30eddd3bd478c Wed, 24 Jun 2020 13:42:00 +0200
Wiederaufnahme eines eingeschränkten Bürgerverkehrs ab 15.06.2020 im Rathaus der Stadt Hettstedt https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2008&cHash=b2f01917b7ba88b6946b2ad1f6bab0ab Mit der 1. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt hat die Stadt Hettstedt den regulären Bürgerverkehr zunächst bis auf...

]]>
Mit der 1. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt hat die Stadt Hettstedt den regulären Bürgerverkehr zunächst bis auf zwingend notwendige persönliche Termine vollständig eingestellt. Ab 15. Juni wird dieser nun eingeschränkt und unter Sicherstellung diverser Schutzmaßnahmen wieder aufgenommen. Die sich stetig erweiternden Lockerungen nach jeweiliger SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung ließen die Stadtverwaltung zu dem Entschluss kommen, das Rathaus für den Bürgerverkehr eingeschränkt wieder zuzulassen. Ein entsprechendes Hygienekonzept bietet die notwendige Sicherstellung von Maßnahmen zum Gesundheitsschutz von Bürgern und Verwaltungsmitarbeitern. Für den persönlichen Besuch im Rathaus wurden dabei folgende Festlegungen getroffen:
  1. Aufgrund beschränkter Möglichkeiten in den Wartebereichen der Ämter und um Wartezeiten zu vermeiden, wird seitens der Stadtverwaltung weiterhin eine vorhergehende Terminvereinbarung angeraten.
  2. Bei Betreten des Rathauses wird jeder Besucher verpflichtet, eine Händedesinfektion vorzunehmen und sich in den Verwaltungsräumen an den notwendigen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen zu halten.
  3. Weiterhin rät die Verwaltung allen Besuchern zum Tragen eines selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutzes.
  4. Um Infektionsketten ggf. nachzuvollziehen, werden von jedem Besucher persönliche Daten auf der Grundlage von § 1 Abs. 5 Satz 2 der 6. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung erhoben und für die Dauer von 4 Wochen gespeichert.

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2008&cHash=b2f01917b7ba88b6946b2ad1f6bab0ab Thu, 11 Jun 2020 09:37:00 +0200
Betrieb von Sport- und Freizeitstätten in Hettstedt nach 6. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=10&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2007&cHash=2d70966fbba4254bd40750b404aa5adf Auf der Grundlage der 6. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 26.05.2020 sind erneut diverse Lockerungen zulässig. Die...

]]>
Auf der Grundlage der 6. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 26.05.2020 sind erneut diverse Lockerungen zulässig. Die Stadt Hettstedt eröffnet damit am 12.06.2020 die Freibadsaison und hat weiterhin die Entscheidung getroffen, ihre Sport- und Freizeitstätten für die Nutzung auf Antragstellung und unter Eigenverantwortung durch die Nutzer zuzulassen. Nach 6. SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung ist der Sportbetrieb auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen einschließlich Frei- und Hallenbädern eingeschränkt möglich. Die Nutzung der Sportstätte erfordert jedoch die Freigabe durch den Betreiber. Die Stadt Hettstedt hat in den letzten Wochen intensive Vorbereitungen zur Eröffnung des Freibades getroffen. Diese betreffen neben der Wartung von technischen Anlagen und Reparaturen von bspw. Schäden an den Schwimmbecken in Folge der Wintermonate vor allem Vorbereitungsmaßnahmen im hygienischen Bereich. Die Öffnung des Freibades erfolgt am 12.06.2020 und wird unter Einhaltung des erforderlichen Hygienekonzeptes zeitgleich für 400 Besucher zugänglich sein. In einer Beratung der (Ober-) Bürgermeister des Landkreises Mansfeld-Südharz mit der Landrätin wurde über die Freigabe von Sportstätten hitzig diskutiert, da insbesondere die Hygieneanforderungen im Hinblick auf die Desinfektion von gemeinsam genutzten Bereichen sowie Sportgeräten einen wesentlichen Mehraufwand für den jeweiligen Betreiber der Sportstätten darstellt. Um den monatelangen Trainingsrückstand der Sportvereine in der Stadt Hettstedt allerdings nicht weiter vollständig einzuschränken, hat die Stadt Hettstedt im Gegensatz zu anderen Betreibern im Landkreis die Entscheidung getroffen, auf Antragstellung durch die Nutzer die Sportstätten wieder zugänglich zu machen. Nie Nutzer müssen die Einhaltung der allgemeinen Vorschriften nach 6. SARS-CoV2-Eindämmungsverordnung vollständig eigenverantwortlich durchführen, d. h. auch die Hygieneanforderungen zwischen den Trainingseinheiten selbstständig absichern und dokumentieren. Mit dem Nutzungsantrag ist durch den Antragsteller ein Hygienekonzept vorzulegen. Die Prüfung erfolgt durch die Stadt Hettstedt, welche auch die weiteren Auflagen für die Nutzung der  jeweiligen Sportstätte zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs genau definiert.

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=10&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2007&cHash=2d70966fbba4254bd40750b404aa5adf Wed, 10 Jun 2020 15:43:00 +0200
Sonderausstellung „Begegnung(en)“ aus der Partnerstadt Bergkamen in der Kupferstadt Hettstedt https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=05&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2005&cHash=b4d327fc24a2cbd02ed34b2a9db879a4 Begegnung(en) - so betiteln die fünf Mitglieder der „kunstwerkstatt sohle 1“ aus Bergkamen ihre zweigeteilte Ausstellung in ihrer Partnerstadt Hettstedt, welche ab 06.06.2020 im Mansfeld-Museum...

]]>
Begegnung(en) - so betiteln die fünf Mitglieder der „kunstwerkstatt sohle 1“  aus Bergkamen ihre zweigeteilte Ausstellung in ihrer Partnerstadt Hettstedt, welche ab 06.06.2020 im Mansfeld-Museum Hettstedt sowie im Kunstzuckerhut zu sehen sein wird. Im Kunstzuckerhut werden Werke präsentiert, die z. T. sehr konkret auf die künstlerische Begegnung des Mansfelder Landes und des Ruhrgebiets, der Partnerstädte Hettstedt und Bergkamen anspielen, aber auch andere menschliche Begegnungen in den Blick nehmen. Im Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss wird zeitgleich der zweite Teil der Ausstellung präsentiert, worin das Thema eine noch breitere Interpretation erfährt: z. B. in der Begegnung von zwei Zechen (Klaus Scholz), der Begegnung innerhalb von Architektur oder zwischen Natur und Technik (Silke Kieslich), in einer raumgreifenden Installation (Dietrich Worbs) oder der Begegnung mit der Geschichte (Thea Holzer) und der Gegenüberstellung mit Figuren (Peter Wiesemann). Die Techniken dabei reichen von Acrylmalerei über Fotografie, Holz- und Steinskulpturen bis hin zur Zeichnung und vielfältigen Kombinationen der Ausdrucksformen. Die Sonderausstellung „Begegnung(en)“ kann ab Samstag, den 06.06.2020, zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden:
  • Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss, Schloßstraße 7, 06333 Hettstedt
    mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr
  • Kunstzuckerhut Hettstedt, Hinter den Planken 14, 06333 Hettstedt
    dienstags bis samstags von 10 bis 15 Uhr und nach telefonischer Vorabstimmung

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=05&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2005&cHash=b4d327fc24a2cbd02ed34b2a9db879a4 Fri, 05 Jun 2020 08:18:00 +0200
Wochenmarkt am 22.05.2020 entfällt https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=18&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2000&cHash=cf7e8dcbe98c809bb06b354c3b0c58fb Der Wochenmarkt in Hettstedt am Freitag, 22.05.2020, findet anlässlich des Brückentages nach Christi Himmelfahrt nicht statt.

]]>

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=18&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2000&cHash=cf7e8dcbe98c809bb06b354c3b0c58fb Mon, 18 May 2020 08:33:00 +0200
Information über aktuelle Pflegemaßnahmen auf den öffentlichen Grünanlagen in Hettstedt https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=13&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1999&cHash=63753f136c82bb3f0ed8bfe7cac8d5d6 Die Stadt Hettstedt hat mit dem Bauhof, Fa. Voigt, Fa. Wernecke und Fa. Dammann vertragliche Regelungen zur Betreuung und Pflege von städtischen Grundstücken. Der Bauhof ist im Großeinsatz aller...

]]>

]]>
News https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=13&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1999&cHash=63753f136c82bb3f0ed8bfe7cac8d5d6 Wed, 13 May 2020 14:43:00 +0200
Stadtverwaltung entschließt sich zur Absage des Hettstedter Zwiebelmarktes 2020 aufgrund der Corona-Pandemie https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1998&cHash=af589c4df83322c4043422efaeeb4738 Der vom 16. bis 18.10.2020 geplante Hettstedter Zwiebelmarkt wird nicht stattfinden. Grund für diese schwere Entscheidung der Stadt Hettstedt ist die ungewisse Situation um die Durchführung von...

]]>
Der vom 16. bis 18.10.2020 geplante Hettstedter Zwiebelmarkt wird nicht stattfinden. Grund für diese schwere Entscheidung der Stadt Hettstedt ist die ungewisse Situation um die Durchführung von Großveranstaltungen in Anbetracht der Corona-Pandemie. Der Zwiebelmarkt hat sich in mehr als 18 Jahren zum festen Bestandteil der Hettstedter Kulturlandschaft etabliert und erfreut sich jährlich großer Beliebtheit. Nun wird seine 19. Auflage ins Jubiläumsjahr 2021 verschoben. Die für die Stadt Hettstedt äußerst bedauerliche Situation ergibt sich aus der weltweiten Corona-Pandemie, welche die Durchführung einer solchen Großveranstaltung wie dem Hettstedter Zwiebelmarkt nicht realisierbar machen. Die Einhaltung entsprechender Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Gesundheit von mehreren tausend Gästen aus ganz Deutschland ist aus Sicht der Verwaltung nicht möglich. Bis zum heutigen Tag ist ebenfalls noch ungewiss, welche möglichen Auflagen sowie Personen- und sonstigen Beschränkungen für die Durchführung von Großveranstaltungen von Bund und Land festgelegt werden, derzeit ist die Durchführung von Jahrmärkten noch gänzlich untersagt. Dieser Umstand wirkt sich sowohl auf die Planung, welche spätestens jetzt in die intensive Phase gehen müsste, als auch die Durchführung des Hettstedter Zwiebelmarktes aus. Die 19. Auflage des Hettstedter Zwiebelmarktes soll nun vom 15. bis 17.10.2021 stattfinden und wird Hauptbestandteil der Jubiläumsfeierlichkeiten „975 Jahre Hettstedt“ sein.

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1998&cHash=af589c4df83322c4043422efaeeb4738 Mon, 11 May 2020 13:52:00 +0200
Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss öffnet ab 13. Mai 2020 wieder für Besucher https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=08&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1997&cHash=73d43ccd7212fb3731961eb035687ef3 Auf der Grundlage der 5. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 02.05.2020 ist die Öffnung von musealen Einrichtungen...

]]>
Auf der Grundlage der 5. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt vom 02.05.2020 ist die Öffnung von musealen Einrichtungen unter Berücksichtigung von diversen Auflagen wieder zulässig. Das Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss Hettstedt öffnet deshalb ab dem Mittwoch, den 13.05.2020, für Besucher zu den gewohnten Öffnungszeiten. Für den Besuch der neuen Dauerausstellung hat die Stadt Hettstedt die Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln gewährleistet. Dazu gehören die Einrichtung von „Einbahnstraßenregelungen“ durch Leitsysteme sowie die Zurverfügungstellung von Desinfektionsmitteln zur Händedesinfektion beim Betreten des Museums. Das Tragen eines selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutzes und vermeidbarer Kontakt mit Türklinken, Handläufen an Treppen, etc. wird jedem Besucher nachdrücklich empfohlen. Personen mit Erkältungssymptomen werden darum geben, das Objekt nicht zu betreten. Die Stadt Hettstedt kümmert sich als weitere Schutzmaßnahme um die Einhaltung eines strikten Hygiene- und Reinigungsplans in allen hygienerelevanten Bereichen. Gruppenführungen durch die Ausstellung werden zunächst nicht angeboten. Seit 18. März 2020 traten die ersten Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt in Kraft, wozu auch die Schließung von musealen Einrichtungen gehörte. Für das Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss war dies also eine sehr kurze Saison nach der Wiedereröffnung am 1. März. Die neue Dauerausstellung des Mansfeld-Museums im Humboldt-Schloss erfreute sich in der kurzen Zeit der Öffnung dennoch großer Beliebtheit und hofft nun, auch diejenigen Gäste begrüßen zu dürfen, welche in der Schließzeit aufgrund von Corona nicht die Möglichkeit hatten, die Ausstellung zu besuchen. In sieben Ausstellungsräumen wird die Geschichte der Kupferstadt Hettstedt von den Anfängen bis zur Gegenwart erzählt. Natürlich geht es dabei auch immer um industriekulturelle Themen: Bergbau, Verhüttung, Halbzeugindustrie. Das Mansfeld-Museum im Humboldt-Schloss kann zu den gewohnten Öffnungszeiten mittwochs bis sonntags von 11 bis 17 Uhr besucht werden.

]]>
Pressemitteilung News https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=05&tx_ttnews%5Bday%5D=08&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1997&cHash=73d43ccd7212fb3731961eb035687ef3 Fri, 08 May 2020 10:46:00 +0200
Aussetzung der Vollziehung der Beitragspflicht für die Inanspruchnahme von Betreuungsleistungen in Kindertages- und Horteinrichtungen im Mai 2020 https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=04&tx_ttnews%5Bday%5D=27&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1992&cHash=a1058094ad212d4f6220fd96dffccb10 Erste Erfolge auf dem Weg der Bekämpfung von COVID-19 sind an Zahlen ablesbar. Täglich wird jedoch auch darauf verwiesen, dass diese Erfolge noch kein Anlass sind, sofort zum normalen Alltag, wie er...

]]>

]]>
News Pressemitteilung https://www.hettstedt.de/index.php?id=58&tx_ttnews%5Byear%5D=2020&tx_ttnews%5Bmonth%5D=04&tx_ttnews%5Bday%5D=27&tx_ttnews%5Btt_news%5D=1992&cHash=a1058094ad212d4f6220fd96dffccb10 Mon, 27 Apr 2020 14:09:00 +0200