Aa
Aa

News & Pressemitteilungen

Neuigkeiten aus Hettstedt

09.02.2021

Feuerwehreinsatz auf dem Hettstedter real-Markt

Am gestrigen Montag bat der real-Markt Hettstedt um Unterstützung durch die Feuerwehr. Die großen Schneemassen brachten die Dachkonstruktion an den Rand ihrer Belastungsfähigkeit. Im Rahmen des dann durch die Leitstelle ausgelösten Einsatzes wurde begonnen, das Dach zu beräumen. Es zeigte sich jedoch schnell, dass die personelle und technische Ausstattung der Hettstedter Wehr dieser Aufgabe nicht gewachsen ist. Es handelt sich um eine große Fläche von mehreren tausend Quadratmetern. Da gleichzeitig weitere Einsätze durch die Wehr abgesichert werden mussten, wurde die Beräumung durch die Wehrleitung abgebrochen. Durch einen Fachmann wurde jedoch die Gefahr einen Dacheinsturzes bestätigt, so dass die Feuerwehr der Markt aus Sicherheitsgründen sperrte.

Da der Supermarkt für die Versorgung der Bevölkerung von Hettstedt und Umgebung bedeutsam ist, hat der Bürgermeister den Kontakt zum THW gesucht, um Hilfe für den Markt zu organisieren.

Leider ist auch das THW derzeit an anderen Brennpunkten im Einsatz. Man hat jedoch versichert, so schnell wie möglich die notwendige Hilfe durch das THW zu schicken.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt kann jedoch noch kein konkreter Zeitpunkt dafür genannt werden. Der Bürgermeister ist mit dem Marktleiter, dem THW und natürlich mit der Feuerwehr zu dieser Problematik in Kontakt.

Erst wenn die Schneelast auf dem Dach verringert wurde, kann der real-Markt wieder gefahrlos für die Kunden öffnen. Ein Zeitpunkt dafür kann ebenfalls noch nicht genannt werden.