Aa
Aa

News & Pressemitteilungen

Neuigkeiten aus Hettstedt

28.09.2018

Bürgermeisterwahl am 28.10.2018: Öffnungszeiten Briefwahllokal der Stadt Hettstedt

Das Briefwahllokal der Stadt Hettstedt ist vom 08.10.2018 bis 26.10.2018  geöffnet und befindet sich im Rathaus der Stadt Hettstedt, Markt 1-3, Humboldtsaal (ehem. Kleiner Sitzungssaal).

Montag         8.30 – 14.00 Uhr
Dienstag       8.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch       8.30 – 14.00 Uhr
Donnerstag   8.30 – 16.00 Uhr
Freitag          8.30 – 12.00 Uhr

Die Erteilung eines Wahlscheines kann schriftlich oder mündlich bei der Gemeindebehörde beantragt werden. Die Schriftform gilt auch durch Telegramm, Fernschreiben, Telefax, E-Mail oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung als gewahrt. Eine telefonische Antragstellung ist unzulässig.

Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungen ist der Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen aufgedruckt.

Außerdem stellt die Stadt Hettstedt hier den digitalen Wahlscheinantrag zum Herunterladen zur Verfügung: http://hettstedt.de/fileadmin/redaktion/Dokumente/Wahlen/2018_Wahlscheinantrag.pdf

Wahlschein und Briefwahlunterlagen werden dem Wahlberechtigten an seine Wohnanschrift übersandt oder amtlich überbracht, soweit sich aus dem Antrag keine andere Anschrift ergibt. Sie können aber auch bei der Stadt Hettstedt (Briefwahllokal) persönlich abgeholt und abgegeben werden

Letzter Tag für die Entgegennahme von Wahlscheinanträgen ist Freitag, der 26.10.2018, bis 18.00 Uhr (ab 12.00 Uhr Eingang Rathausstraße).

Am Samstag, dem 27.10.2018, von 9.00 bis 12.00 Uhr (Eingang Rathausstraße) - spätester Tag für die Erteilung eines Wahlscheines bei Glaubhaftmachung, dass der wahlberechtigten Person der beantragte Wahlschein nicht zugegangen ist.

Bei plötzlicher Erkrankung ist eine Beantragung noch am Wahltag (28.10.2018) 8.00 bis 15.00 Uhr möglich (Eingang Rathausstraße).

Stadt Hettstedt
Die stellv. Bürgermeisterin